www.rezeptbuechlein.de
clearpix
 
clearpix

Torta Di Mandorle

no picture (24.8.1990)

Zutaten:

200g Mehl
100g Butter
40g Zucker
1 Eigelb
1 Prise Salz
abgeriebene Schale von ½ Zitrone
1 Eßlöffel kaltes Wasser
70g Aprikosenmarmelade
1 Ei
2 Eigelbe
125g Zucker
1 Prise Salz
das Innere von 1 Vanilleschote
1 Eßlöffel Mehl
300g geschälte, geriebene Mandeln
4 Eiweiß
60g Butter
150g Zucker

Zubereitung:

Das Mehl auf ein Backbrett sieben und mit der Butter, dem Zucker, dem Eigelb, dem Salz, der Zitronenschale und dem Wasser verkneten. Den Teig zugedeckt im Kühlschrank 2 Stunden ruhen lassen. Den Teig etwa 4mm dick ausrollen und Rand und Boden einer Springform damit auslegen. Den Teigboden mit der Marmelade bestreichen. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Das Ei und die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers, dem Salz, der Vanille, dem Mehl und 150g der Mandeln verrühren. 2 Eiweiße mit dem restlichen Zucker zu Schnee schlagen und unterheben. Die Butter zerlassen und unter den Teig ziehen. Die Masse auf den Tortenboden füllen und auf der zweiten Schiebeleiste von unten 45 Minuten backen. Die restlichen Eiweiße mit dem restlichen Zucker zu Schnee schlagen und die restlichen Mandeln unterheben. Die Baisermasse auf die, noch heiße, Torte streichen und 15 Minuten bei 210°C überbacken, bis die Oberfläche leicht gebräunt ist. no picture

©  Klara Bippes 15.03.2009   web4ju